Monthly Archives: April 2018

Jahrestag der Katastrophe in Tschernobyl

Anlässlich des 32. Jahrestags der Atomkatastrophe von Tschernobyl am 26. April fordern die Münchner Grünen, die Energiewende hin zu sauberer und sicherer Energiegewinnung mit aller Kraft voranzutreiben und endlich komplett aus der Atomenergie auszusteigen.

„Nie werden wir vergessen, wie es durch Fahrlässigkeit und mangelnde Sicherheitsvorkehrungen zum Super-GAU und durch gezielte Desinformation zum Tod und zu über Generationen verheerenden Krankheiten von Tausenden von Menschen gekommen ist“, so die Vorsitzende der Münchner Grünen Gudrun Lux. „Man muss es sich deutlich vor Augen führen: Da wurde und wird eine Energieform betrieben und jahrelang staatlich massiv gefördert, die nicht nur im Katastrophenfall Regionen auf Jahrzehnte, Jahrhunderte unbewohnbar macht, das Erbgut von Pflanzen, Tieren und Menschen nachhaltig schädigt und zu krassen Mutationen führt, sondern die auch noch Müll zurücklässt, der gleichsam ewig gefährlich strahlt – und wir wissen nicht, wohin damit. Auch finanziell sind die Folgen enorm: Selbst wenn alles störungsfrei läuft, wird die Lagerung des Atommülls noch unsere Urenkel Milliarden kosten.“ Continue reading

GRETA: Wer ist Wir? Migration und Integration

Wer sind wir? Das fragen wir und wundern uns, dass wir gar nicht so schnell eine Antwort finden. Homogenität ist längst passé – gab es sie denn je? Wir sind so viel, so reich, weil wir so bunt sind. Sehen allerdings nicht alle so, schon klar. Wir haben uns Migration und Integration zugewandt – eine Antwort wer wir sind, gibt’s nicht auf die Schnelle. Aber Ermutigungen, wo wir gemeinsam hin wollen. Wir schauen’s uns an: In unserem Magazin GRETA zum Thema Migration und Integration.