Münchner Grüne erreichen hervorragende Platzierungen auf oberbayerischen Listen

Die Münchner Grünen stellen die Spitzenkandidat*innen der oberbayerischen Listen für Bezirks- und Landtag. „Ich bin stolz und glücklich“, so Münchens Grünen-Vorsitzende Gudrun Lux. „Die Aufstellung der Listen war für uns Münchner Grüne ein voller Erfolg. Darüber hinaus aber haben wir insgesamt bemerkenswerte Angebote zusammengestellt: Hervorragende Mischungen von Menschen unterschiedlicher Herkünfte, Professionen und Generationen“, so Lux. Katharina Schulze, MdL (Stimmkreis Milbertshofen) und Ludwig Hartmann, MdL (Stimmkreis Mitte) führen die Landtagsliste an, auf Platz 5 folgt Gülseren Demirel (Stimmkreis Giesing), Vorsitzende der grün-rosa Stadtratsfraktion. Der Münchner Bund-Naturschutz-Vorsitzende Christian Hierneis (Stimmkreis Schwabing) wurde auf Platz 10 gewählt.

Bezirksrätin Petra Tuttas (Stimmkreis Giesing) ist auf Platz 1 der Liste für den Bezirkstag. Parteivorsitzender und Bezirksrat Sylvio Bohr (Stimmkreis Schwabing) erreichte Platz 4, Bezirksrätin Ulrike Goldstein (Stimmkreis Mitte) Platz 7. Auch hier ging Platz 10 nach München, nämlich an Delija Balidemaj (Stimmkreis Milbertshofen).

„Wir sind total motiviert. Unser hervorragendes Wahlergbnis bei der Bundestagswahl hier in München gibt uns natürlich Rückenwind. Ganz viele Menschen hier gehen auf uns zu, weil sie wissen und spüren, dass wir uns genau um die Themen kümmern, die ihnen wichtig sind: Ein gutes Leben und zwar für alle“, so Vorsitzende Lux. „Wir Grüne machen es uns nicht leicht, wir streiten mit viel Herzblut um die besten Lösungen. Das wird honoriert. Unsere Haltung ist klar: Wir wollen eine Stadt und ein Land, von denen kein Schaden ausgeht, wo wir saubere Luft atmen und die Natur erhalten, die uns erhält. Klimaschutz ist unser Herzensanliegen. Und wir stehen dafür ein, dass wir frei leben können: Frei von Hass und Ausgrenzung, von Angst und Armut, frei von Überwachung.“

Sylvio Bohr, Vorsitzender der Münchner Grünen, hebt die Fachgebiete der Kandidatinnen und Kandidaten aus München hervor: „Wir setzen uns mit Katharina Schulze für eine Innenpolitik ein, die den Menschen in den Mittelpunkt stellt, kämpfen mit Ludwig Hartmann gegen den Flächenfraß, mit Gülseren Demirel für echte Integration und Weltoffenheit und mit Christian Hierneis für eine gesunde Umwelt, in der Biene, Wolf und Mensch miteinander leben können.“

Auf der Landtagsliste der oberbayerischen Grünen findet sich auch ein prominenter Name aus der Reihe der Rosa Liste: Alexander Miklosy, Bezirksausschussvorsitzender in der Ludwigsvorstand-Isarvorstadt (BA 2), ist auf Platz 56 der Liste zu finden und zeigt damit seine Unterstützung für die Grünen bei der Bayern-Wahl.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>