Category Archives: Terminhinweis

Gemeinsam gegen Ausgrenzung, Gewalt und Diskriminierung

Die Münchner Grünen rufen dazu auf, am 17. Mai Flagge zu zeigen gegen Homo-, Bi-, Inter- und Trans*feindlichkeit. Anlässlich des International Day Against Homo-, Bi-, Inter- and Trans*phobia, kurz IDAHOBIT, fordern sie ein starkes Engagement der Regierungen und Behörden aber auch jedes und jeder einzelnen für Vielfalt und Akzeptanz. Gudrun Lux, Vorsitzende der Münchner Grünen, betont: “Wir rufen alle Münchnerinnen und Münchner – nicht nur Lesben, Schwule und Transgender – dazu auf, ein Zeichen zu setzen.” Continue reading

Freie Fahrt fürs Rad!

Der Ausbau der Radinfrastruktur ist eine der wichtigen Säulen grüner Verkehrspolitik und einer unserer Meilensteine hin zur Verkehrswende. Welche Erfahrungen haben die Initiator*innen des Fahrrad-Bürgerentscheids in Berlin gemacht? Wie war dort die öffentliche Diskussion zum Thema Radverkehr? Wie hat die Berliner Landespolitik reagiert? Wie ist der aktuelle Stand und wie geht’s weiter? Diese Fragen wollen wir Münchner Grüne mit den Berliner*innen diskutieren und laden zur öffentlichen Podiumsdiskussion ein am Montag, 24. April um 19 Uhr im Backstage.

Equal Pay Day: Frauen lernen bei den Münchner Grünen programmieren

csm_KeksUndCode_db6c7129e0“Keks & Code” heißt der Kurz-Programmierkurs für Frauen, zu dem die Münchner Grünen anlässlich des Equal Pay Day einladen. Am Samstag, 25. März, von 14 bis 16 Uhr stehen im Stadtbüro der Münchner Grünen, Sendlinger Straße 47, Programmiererinnen und Programmierer Rede und Antwort rund ums Thema “Coden” (der englische Begriff für das Programmieren). Teilnehmen können Mädchen und Frauen mit und ohne Vorkenntnisse. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Continue reading

Abschiebungen nach Afghanistan stoppen!

Die Münchner Grünen stellen sich gegen Abschiebungen nach Afghanistan. Wir rufen die Münchnerinnen und Münchner spontan dazu auf, gegen eine geplante Sammelabschiebung zu demonstrieren, heute, am Mittwoch, 22. Februar, um 19 Uhr am Terminal 1 des Münchener Flughafens.

Die Sicherheitslage in Afghanistan ist katastrophal – trotzdem sollen am Abend des 22. Februar etwa 50 Menschen vom Flughafen München aus dorthin abgeschoben werden.

“Abschiebungen nach Afghanistan müssen sofort gestoppt werden! Afghanistan ist ein Land, das insgesamt vom Krieg gezeichnet ist. Sichere Regionen gibt es dort – anders als Bundesinnenminister Thomas de Maizière behauptet – schlicht nicht. Nach wie vor flüchten Menschen aus Afghanistan, um ihr Leben zu retten. Diesen Menschen sollte unsere Solidarität und Unterstützung gelten”, so Gudrun Lux, Vorsitzende der Münchner Grünen. Continue reading

Keine Waffen in Kinderhände!

Kinder sind keine Soldaten! Anlässlich des Red Hand Day sammeln die Münchner Grünen und die Grüne Jugend München am Samstag, 11. Februar am Sendlinger Tor rote Handabdrücke. Sie sind ein Symbol des Protests gegen den Missbrauch von Kindern und Jugendlichen als Soldatinnen und Soldaten. Continue reading